Ausbildung

In den regelmäßigen Übungen, lernen die Jugendfeuerwehranwärter auf spielerische Weise die Vielfältigkeit der Aufgabengebiete und Einsatzmöglichkeiten der Feuerwehr kennen.

80 % der Tätigkeiten sind feuerwehrtechnische Ausbildung und die restlichen 20 % werden mit Freizeitgestaltung verbracht.

In der feuerwehrtechnischen Ausbildung werden u.a. folgende Themen den Jugendlichen vermittelt:

  • Wie entsteht ein Brand?
  • Brandbkämpfung, Löschaufbau
  • Umgang mit dem Feuerlöscher
  • Erstehilfe Ausbildung durch das Bayrische Rote Kreutz
  • Allgemeine Aufgaben der Feuerwehr
  • Technik der Feuerwehr

Die Freizeitgestaltung erfolgt zum Beispiel im Rahmen sportlicher Veranstaltungen wie Fußballturniere, Kegeln und vieles mehr.

Regelmäßig werden auch Ausflugsfahrten angeboten.

 

Aktuelle Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Rauchmelder

HP Rauchmelder retten Leben

Notruf

20121101-Info-Notrufnummern-1

Rettungsgasse

Logo-rettungsgasse-at