Beleuchtungsmittel

Das Ausleuchten der nächtlichen Einsatzstellen istUnbenannt
ein sehr großer Sicherheitsaspekt.
Um eine gute Ausleuchtung zu gewährleisten, ist
auf jedem Löschfahrzeug ein Beleuchtungssatz
verlastet.

Ein solcher Beleuchtungssatz beinhaltet
zwei Strahler mit 1000Watt, ein Stativ und
einen Spritzwassergeschützen Mehrfachstecker.

Am LF 20 ist noch zusätzlich ein Lichtmast
mit 4x 1000Watt im Aufbau integriert.

Stromerzeuger Bosch BSKA 8

Der auf dem LF8 verlastete Stromerzeuger "BSKA8" BSKA8
wurde durch die Firma Bosch mit einem
2-Zyl.-4-Takt Benzinmotor gebaut.
Das Aggregat hat eine Leistung beträgt 8 kVA
Drehstrom, ist ausgestattet mit 1x Drehstrom-CEE-
und 3 Schukosteckdosen.

Durch das Aggregat wird der Hydraulische
Rettungssatz und der Beleuchtungssatz betrieben.

Stromerzeuger Rosenbauer RS14

Der auf dem LF20 verlastete Stromerzeuger "RS14" Rosenbauer-RS141
der Firma Rosenbauer ist ein 2-Zyl.-4-Takt Benzinmotor.
Das Aggregat hat eine Leistung von 13,6 kVA
Drehstrom, ist ausgestattet mit 2 Drehstrom-CEE-
und 3 Schukosteckdosen.

Es ist angeschlossen an die CAN-BUS Steuerung des
Fahrzeuges und kann somit auch über den Pumpenstand
angesteuert werden.

Der Lichtmast des LF20 ist direkt angeschlossen.
Somit ist es möglich den Lichtmast zu 100% vom
Heck des Fahrzeuges aus zu steuern.

Eine erhebliche Verbesserung der Lärmbelästigung stellt der "Silent"-Modus dar. Ist am laufenden Aggregat kein Verbraucher angeschlossen, so fährt es nach 1 Minute auf Standgas zurück und minimiert somit die Lärmbelästigung.

Aktuelle Termine

Rauchmelder

HP Rauchmelder retten Leben

Notruf

20121101-Info-Notrufnummern-1

Rettungsgasse

Logo-rettungsgasse-at