Grundlehrgang beginnt in Plößberg

 img 8602.1Am vergangenen Dienstag begann die erste MTA (Modulare-Truppmann-Ausbildung) im östlichen Landkreis bei uns im Gerätehaus.
Teilnehmer sind 25 Kameradinnen und Kameraden aus den 6 Wehren der Gemeinde Plößberg.

Die MTA ersetzt die bisherige Truppmann- und Truppführer-Ausbildung und bildet den Grundlehrgang in der Feuerwehr. Die Ausbildung dauert 1 Jahr und umfasst etliche Themenbereiche.

img 8601.1Beim ersten Abend erfolgte die Begrüßung durch Kreisbrandmeister Helmut Czepa und den Plößberger Kommandanten Christian Zölch, der auch im Anschluss die Unterrichte zum Thema

"Organisation Feuerwehr" und "Rechtsgrundlagen" abhielt. Den Abschluss des ersten Abends machte Maximilian Haas, ebenfalls aus der Plößberger Wehr, mit dem Thema "Brennen und Löschen".

In den kommenden Wochen und Monaten werden die Teilnehmer noch alles das lernen, was ein Feuerwehrmann in seiner Dienstzeit können und wissen muss.

Im Bereich Bärnau läuft die MTA parallel, lediglich um drei Wochen nach hinten versetzt.

Die Ausbildungsveranstaltungen werden nicht immer in Plößberg abgehalten, sondern wechseln auch in die Gerätehäuser nach Wildenau und Schönkirch.

Die Ausbildung auf Gemeinde-Ebene bringt den Vorteil, dass auf örtliche Gegebenheiten besser eingegangen werden kann und die angehenden Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner bestens für die Zukunft ausgebildet sind.

 

AMAZON smile

Die Feuerwehr mit Ihrem Einkauf auf Amazon unterstützen:

FW-Ploessberg-AmazonSmile

Zu Amazon smile gehen und nach "Feuerwehr Plößberg" suchen >>>

aktuelle Einsätze

09.09.2019  
Technische Hilfeleistung  
THL 1 - Fahrbahnreinigung
31.08.2019  
Brandeinsatz  
B1 - Brand Freifläche
27.08.2019  
Brandmeldeanlage  
B BMA

Ausbildungspläne

Rauchmelder

HP Rauchmelder retten Leben

Notruf

20121101-Info-Notrufnummern-1

Rettungsgasse

Logo-rettungsgasse-at