Feuerwehr beim Gaudiwurm dabei

Gaudiwurm2016-2Wie jedes Jahr übernahm die Feuerwehr beim Faschingsumzug der Faschingsgesellschaft Plößberg die Verkehrsabsicherung. Der Gaudiwurm schlängelt sich normalerweise in der Flosser Straße beginnend durch die Ortsmitte über den Marktplatz bis hin zum Kultursaal von Plößberg. Aufgrund des regnerischen Wetters ging es heuer allerdings auf direktem Weg über die Hauptstraße und den Marktplatz in Richtung Rathaus.

Für die Absicherung des Zuges sorgten in etwa 25 Kameradinnen und Kameraden. Dabei wurden wir zum zweiten Mal tatkräftig mit Gerätschaften und Personal von der Freiwilligen Feuerwehr aus Schönkirch unterstützt, mit der es in naher Zukunft einen Alarmierungszusammenschluss während der Werktage geben wird.

Gaudiwurm2016-3Als Besonderheit war heuer zum ersten Mal die Faschingsgesellschaft beim Kehraus im Floriansstüberl zu Gast. Angeführt wurde die Gesellschaft von ihrer Prinzessin Tamara I., aber statt Narhalla wurde natürlich die Handsirene zum Einmarsch verwendet. Prinzessin Tamara I. und Prinz Christian II., der stellvertretender Jugendwart bei unserer Feuerwehr ist, verliehen hierbei die letzten Sessionsorden an den 2. Vorstand Felix Weiser und unseren Ehrenkreisbrandmeister Wilhelm Horn. Mit dabei waren natürlich auch das Plößberger Dreigestirn bestehend aus Bauer "Zico", Jungfrau "Django" und König Uli, die ihren Faschingshit "Und wenn wir heim geh'n heute Nacht..." zum Besten gaben und die vereinseigene Fosnatmusi, die aus ihrem Repertoire aufspielte.image006Gaudiwurm2016-5

AMAZON smile

Die Feuerwehr mit Ihrem Einkauf auf Amazon unterstützen:

FW-Ploessberg-AmazonSmile

Zu Amazon smile gehen und nach "Feuerwehr Plößberg" suchen >>>

aktuelle Einsätze

09.09.2019  
Technische Hilfeleistung  
THL 1 - Fahrbahnreinigung
31.08.2019  
Brandeinsatz  
B1 - Brand Freifläche
27.08.2019  
Brandmeldeanlage  
B BMA

Ausbildungspläne

Rauchmelder

HP Rauchmelder retten Leben

Notruf

20121101-Info-Notrufnummern-1

Rettungsgasse

Logo-rettungsgasse-at